Angezeigt: 1 - 10 von 86 ERGEBNISSEN

Stadt Zwönitz und Stiftung Rechnen eröffnen Mathe.Entdecker Pfade im Rahmen des Projekts Smart City

Pünktlich zu den Herbstferien verwandeln sich zusammen mit der MathCityMap-App für Smartphones bekannte Zwönitzer
Bauten und Sehenswürdigkeiten in lebendige Matheaufgaben, die ausschließlich vor Ort in unserer
Bergstadt lösbar sind. Auf den Mathe.Entdecker Pfaden Zwönitz können Familien ihr mathematisches Wissen testen und Schülerinnen und Schüler abseits des Klassenzimmers per Smartphone die Mathematik in ihrer Umgebung erkennen und erkunden.

Erzgebirgsgruppe Dorfchemnitz sagt ADIEU

Genau 60 Jahre nach ihrer vermutlichen Gründung im Jahre 1961 nimmt die Erzgebirgsgruppe Dorfchemnitz Abschied vom öffentlichen Bühnengeschehen. In unserer ersten Gesangs- und Instrumentalprobe nach einer über 1 ½ jährigen Corona-bedingten Zwangspause mussten wir mit Ernüchterung feststellen, dass wir unser anspruchsvolles Programmniveau, zu dem wir uns unseren Zuhörern jederzeit verpflichtet gefühlt haben, nun nicht wieder …

Erntedank und Pferdetag in Zwönitz ein voller Erfolg

Es waren Bilder, die im letzten Jahr schmerzlich vermisst wurden. Eine ausgelassene Stimmung in der Zwönitzer Innenstadt und auf dem Reitplatz in Kühnhaide bei bestem „Kaiserwetter“, tolle Acts auf der Festbühne und zahlreiche Leckereien an den Marktständen. Das Zwönitzer Erntedankfest und der Pferdetag waren in diesem Jahr ein voller Erfolg und stimmen zuversichtlich auf die anstehende Vorweihnachtszeit.

Deutscher Mühlentag und Tag des offenen Denkmals am 12.09.2021

Normalerweise findet der Deutsche Mühlentag am Pfingstmontag statt, normalerweise kommen Mühlenbegeisterte von überall, um die Papiermühle Niederzwönitz und die Knochenstampfe Dorfchemnitz in Aktion zu erleben, normalerweise laufen an dem Tag die Maschinen heiß und die Museumsmitarbeiter werden heiser nach zahlreichen Führungen mit hunderten Besuchern. Doch was ist schon normal in Zeiten von Corona-Schutz-Verordnungen, 3G-Regeln und …