Die Online-Ausgabe des Zwönitzer Anzeigers POWERED by Smart Zwönitz

Testzentrum der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. eröffnet im Zwönitzer Mehrgenerationenhaus

In Zwönitz gibt es ein weiteres Corona-Testzentrum für den gesamten Erzgebirgskreis. Am Montag, dem 03. Mai 2021 eröffnete die neue Anlaufstelle im Mehrgenerationenhaus, Gustav-Adolf-Zeidler-Straße 3. Montag und Donnerstag von 10-16 Uhr haben Bürgerinnen und Bürger hier die Möglichkeit, kostenfrei einen Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 durchführen zu lassen. Bei höherem Bedarf werden diese Zeiten noch erweitert. Eine …

Das ERZmobil als eine Lösung – Mobilitätsbefragung in Zwönitz – die Ergebnisse

Zufriedenheit mit der Verkehrssituation in Zwönitz Ende letzten Jahres stellten wir die provokante Frage „Ist der Zug für Zwönitz schon abgefahren?“ Einige Zeit ist seitdem vergangen und die Ergebnisse der Befragung natürlich bereits ausgewertet und in die Erarbeitung des neuen integrierten Stadtentwicklungskonzeptes eingeflossen. Nicht zuletzt durch das ERZmobil steht das Thema Mobilität aber schon seit …

Pressspan statt Pillen – wie ein Zwönitzer Produkt zum weltweit gefragten Schlafmittel wurde

Krempel GmbH + Co. Pressspanwerk KG feiert dieses Jahr dreißigjähriges Jubiläum. Jüngst berichtete der Zwönitzer Anzeiger über diesen feierlichen Anlass sowie über die Erzeugnisse der Firma. Dass hier in Zwönitz Teile für die Luftfahrtindustrie hergestellt werden, dürfte den einen oder anderen überrascht haben. Dabei genoss die ehemalige Papiermühle und das Fundament des Betriebes mit wahrhaft …

Bauarbeiten Uferweg gestartet

Am 26.04.2021 ging es los, eine weitere umfangreiche Baumaßnahme in Zwönitz. Der Uferweg grenzt direkt an die Zwönitz. Neben der stark geschädigten Fahrbahn befindet sich auch die direkt anschließende Bachmauer in einem teilweise desolaten Zustand. Durch Sanierung, Ertüchtigung der Entwässerung, Ausbildung der Anschlüsse an die Stützmauer sowie der Erneuerung des Geländers wird die Dauerhaftigkeit und …

HOLZ ist unsere Leidenschaft – 30 Jahre Tischlerei VEIKKO HÜBNER

Teamfoto mit Bürgermeister im restaurierten Wagenkasten des Büfettwagens DEV 7 des Deutschen Eisenbahnvereins Bruchhausen-Vilsen e.V. Nach der Auflösung des damaligen Kreisbaubetriebes Aue gründeten Reinhold Lang und Veikko Hübner am 01. April 1991 die Tischlerei Lang & Hübner GbR. Beide waren bis dahin bereits langjährige Kollegen, die ihren Beruf mit viel Ideen und Liebe ausübten. Gemeinsam …

Ein letztes Glück auf – Mord in der Ehrenfriedersdorfer Binge

Druckfrisch liegt der nunmehr vierte Fall des kauzigen, erzgebirgischen Hauptkommissars Ralf Lorenz aus der Feder der Zwönitzerin Anett Steiner (verh. Kretzschmar) vor, diesmal führt das kriminelle Geschehen den Leser ins Bergbau-Milieu rund um Ehrenfriedersdorf und unterhält mit sächsischen Originalen und jeder Menge Lokalkolorit. … Seit Jahrhunderten lag der Tote im Berg, bedeckt von Gestein und …

Der Orientalische Dolch – Eine spannende Fundgeschichte aus Zwönitz

Am Zwönitzer Schäferberg gibt es einige kleinere Felsdurchragungen. An einer der Klippen, oberhalb der ehemaligen Sprungschanze, sah ich 1951 an einem Felsen einen messingfarbenen Gegenstand etwas aus der Erde hervorragen. Nachdem ich den Gegenstand freigelegt hatte, erwies er sich als orientalischer Dolch. Der Griff war wahrscheinlich durch die Nähe zur Oberfläche über die Jahre verwittert, …

Die Goldei-Suche ist beendet

„Vielen lieben Dank für die tolle Idee und schön gestaltete Runde durch Zwönitz. Dadurch hatte unsere große Tochter und auch wir viel Spaß beim Anschauen der Geschäfte. Wir konnten den Einzelhandel unterstützen und haben Läden, die wir vorher nicht kannten kennen gelernt…. Freundliche Grüße sendet Ihnen Familie Sommer“ Mit diesen wunderbaren Zeilen der Familie Sommer, …

Folgt uns auf Instagram!