Messgerätewerks-Stammtisch vom 22.5.2024

Kopf einer Patentschrift aus dem MWZ In offener und entspannter Atmosphäre trafen sich am 22.5.2024 wieder Meßgerätewerker zu einer Plauderstunde im „Mittendrin“. An Hand von alten Prospekten, Bildern und einer Patentschrift wurden Erinnerungen wach. Natürlich tauchte auch die Frage auf, wie geht es mit der MWZ- Geräte-Sammlung im Museum weiter. Es ist eine Freude, dass …

Was braucht man zum Basteln, Friemeln und kreativ sein?

Workshop zur Ausstattungder „Mitmachwerkstatt“ imBuntspeicher Die Eröffnung des Zwönitzer Buntspeichers rückt immer näher. Unsere “Mitmachwerkstatt”, der Makerspace, wird dabei ein zentraler Ort im Gebäude und damit der Stadt, um Eure Ideen auszuleben und daraus etwas Greifbares zu machen. Gemeinsam mit Euch wollen wir deshalb über die Ausstattung des Makerspaces diskutieren. Welche Geräte wollen wir anschaffen, …

Frühlingswanderung im Neuschnee

Für den 20. April war unsere Frühlingswanderung angesetzt. Man denkt ja, Ende April, das könnte klappen. Diesmal leider nicht. Schon in den Tagen vorher war das Wetter ein wenig unbeständig, den Höhepunkt erreichte es aber in der Nacht zum 20. April mit Schneefall über den wir uns im Januar gefreut hätten.Nun gab es das erste …

Wichtige Informationen zur aktuellen Wetterlage

Für die kommenden Tage ist nach aktuellen Meldungen des Deutschen Wetterdienstes mit erhöhtem Niederschlag zu rechnen. Entsprechend den Prognosen soll uns also ein regenreiches Wochenende erwarten. Daher bitten wir, insbesondere Anlieger von Bach- und Flussläufen, den Wetterbericht sowie die tatsächliche Situation im Auge zu behalten und gegebenenfalls eigenständig vorbereitende Maßnahmen zu treffen. Wir von der …

Rennberichte des Juniorteams vom RSV Erzgebirge e.V.

Am 28. April 2024 fand der 2. Lauf des Cube Cup in Bayern – Lichtenfels Trieb statt. Für das Juniorteam des RSV Erzgebirge e.V. waren hier 11 Kinder am Start, um den sehr langen Anstieg und den anschließenden Trail zu bezwingen. Dabei konnten 5 Siege und 3 Podestplatzierungen erzielt werden. Eine großartige Leistung! Im anschließenden …

Toller Saisonabschluss der Zwönitzer Handballer

Es war ein wirklich gelungenes Event, der letzte Spieltag der Handballer des Zwönitzer HSV 1928 Saison 2023/2024 am 27. und 28. April. Da von Seiten des Handballverbands das letzte Spiel der Verbandsligafrauen auf den Samstag gelegt wurde und die Sachsenligamänner erst am Sonntag dran waren, konnten die Fans an zwei Tagen das Saisonfinale miterleben, welches …

Polarlichter über Zwönitz

Ein ganz besonderes Naturschauspiel konnte am Abend des 10. Mai in Zwönitz beobachtet werden. Polarlichter, die man sonst nur vom Polarkreis kennt, waren beispielsweise vom Markt aus zu sehen. Polarlichter – auch Aurora Borealis genannt – sind ein Naturphänomen, bei dem energiereiche geladene Teilchen mit dem Erdmagnetfeld wechselwirken und farbige Lichter am Himmel erzeugen. Die …

Medaillenregen für Zwönitzer Schwimmer

Bei dem Vorkampf zu den Erzgebirgsmeisterschaften im Sportschwimmen trafen sich die Schwimmerinnen und Schwimmer diesmal im Sonnenbad in Schwarzenberg. Zur Austragung kamen 50m und 100m – Strecken in den einzelnen Stilarten, sowie das Lagenschwimmen über 100 Meter. Für jüngere Schwimmer auch die 50m-Strecken in Beinarbeit. Angetreten waren etwa 70 Kinder und Jugendliche der im Altkreis …

Feuerwehrübung im Gewerbehof: Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kühnhaide im Einsatz für die Sicherheit in der zukünftigen Kleintierpraxis

Am 8. Mai 2024 fand eine realitätsnahe Übung der Freiwilligen Feuerwehr Kühnhaide statt, die in Vorbereitung auf den Umbau des ehemaligen Autohauses Groß und Vogt im Gewerbehof in Zwönitz durchgeführt wurde. Geplant ist, dass dort bis August eine Kleintierpraxis des Tierärzte-Teams Erzgebirge entstehen soll. Vor dem Beginn der Umbauarbeiten boten die zukünftigen Mieter den Kameraden …

Berlinale-Film in Zwönitz zu sehen

Der Verein Zwönitz Miteinander e.V. kann in diesem Jahr schon auf mehrere Filmvorführungen zurückblicken, sei es der Film “Generation „N“: Deutschböhme” oder die Archivaufnahmen aus dem Filmclub des ehemaligen VEB Messgerätewerks Zwönitz, aufgearbeitet durch Dr. Clauß, welche Bilder des Zwönitzer Lebens zwischen 1957 und 1990 festgehalten haben. Am 25. April wartete im Zwönitzer Gymnasium hingegen …

[instagram-feed]