Am 22. Dezember 2007 fand im Huthaus Zwönitz die traditionelle Mettenschicht des bergmännischen Verein statt. Die „Zwäntzer Maad“ interpretierten in der Trinitatiskirche Zwönitz-Lieder der traditionellen Zwönitzer Christmette. Heiligabend 2007: Christvesper mit Krippenspiel in der Zwönitzer Kirche St.Peter und Paul sowie der Trinitatiskirche Zwönitz, der Brünloser Kirche und der Kirche Dorfchemnitz.

Die Stadt Zwönitz erhielt im Dezember 2012 654.800 Euro als “Hochzeitgeschenk” für die Eingliederung der Gemeinde Hormersdorf, die zum 1. Januar erfolgte. Die Hochzeitsprämie erhielt Zwönitz in vollem Umfang für den Ortsteil Hormersdorf, so u.a. für die Sanierung des Gasthofes “Zum Löwen” und den Teilabriss des Gebäudes “Hundert” .

Friedemann Bähr,Stollberg