Gerade jetzt in diesen Zeiten brauchen wir sehr viel Mut; Hoffnung, dass sich manches wendet, Einklang fließt statt Menschenblut. Weisheit, um korrekt zu handeln, rücksichtsvoll zum Nächsten sein, das die kleine schwache Seele spürt, sie ist nicht ganz allein. Optimismus, um zu handeln, dass der Glaube niemals bricht: Darum möchte ich euch bitten, reicht es weiter dieses Licht. Norbert van Tiggelen In diesem Sinne wünsche ich, auch im Namen des Ortschaftsrates von Hormersdorf, allen Bürgern von Zwönitz und seinen Ortsteilen und allen Gästen, noch eine besinnliche Adventszeit und ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Marco Hilbert Ortsvorsteher Hormersdorf