Angezeigt: 1 - 10 von 52 ERGEBNISSEN

„Hotel Roß“ sucht Pächter / Fördermittel vom Freistaat

Wer hat eine innovative Betreiberidee für unser „Roß“, dem ältesten Gasthaus Sachsens? Ab Februar kann das Hotel gepachtet werden. Der Freistaat Sachsen fördert mit einem Sonderaufruf für Tourismus und Gastgewerbe Gründerinnen und Gründer in Höhe von mindestens 12.600 EUR. https://www.futuresax.de/…/innostartbonus-sonderaufruf-i Idee, Mut, Wille, Spontanität und Gelegenheit sind bei Ihnen vorhanden? Dann schnell handeln und die Idee bei …

Neujahrsansprache Bürgermeister Wolfgang Triebert

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner unserer Bergstadt Zwönitz mit ihren Dörfern, am Beginn des neuen Jahres wünsche ich Ihnen von Herzen Frieden, Gesundheit, Zuversicht und Gottes Segen. Noch vor einem Jahr habe auch ich nicht im Entferntesten geahnt, dass über Nacht ein Krieg in Europa alle anderen Themen in den Hintergrund rücken lässt. Russland führt einen …

Energiekrise – die Bundesregierung muss jetzt handeln!

Liebe Bürgerinnen und Bürger unserer Bergstadt mit ihren schönen Dörfern, wir leben momentan in einer sehr herausfordernden Zeit, wo eine Krise die nächste jagt. War noch vor kurzem Corona das vorherrschende Thema, so ist dies nun die berechtigte Sorge, dass die Energiepreise zahlreiche Bürger, aber auch etliche Betriebe an den Rand der Existenz drängen. Es …

Unsere Stadt wird vermüllt

Ungefähr 4.000 € im Jahr und ca. 10 Säcke pro Woche das sind ungefähr 520 Säcke im Jahr. Soviel muss unser Bauhof an Müll aufräumen und das nur in Zwönitz ohne Ortsteile. Dabei sprechen wir nicht von den Mülleimern die regelmäßig geleert werden, sondern von wild abgelagertem Sperrmüll, Bauschutt, Essensreste, Flaschen, Becher, Zigarettenschachteln, Kippen, Hundekottüten …

Wichtiges Update der ERZmobil-App

Ab voraussichtlich dem 12.09.2022 wird eine neue Version der ERZmobil-App in den jeweiligen Appstores verfügbar sein. Wir bitten alle Nutzerinnen und Nutzer dringend um eine Aktualisierung auf diese neueste Version! Eine Buchung ist in der alten Appversion dann nicht mehr möglich. Sollten im Nachgang Fehler in der Appfunktionalität auftreten, bitten wir Sie, Ihr Smartphone bitte …

Neuer Mitarbeiter im Rathaus – Pascal Reimann

Der 26. August war für den Auszubildenden Pascal Reimann ein besonderer Tag. Da erhielt er nicht nur von der Ausbildungsleiterin der Stadtverwaltung Zwönitz Nicole Ullmann seine Prüfungsergebnisse, sondern auch von Bürgermeister Wolfgang Triebert einen Arbeitsvertrag. Fleiß zahlt sich aus! Nun tritt Herr Reimann offiziell die Stelle als Sachbearbeiter Forst, Jagd und Tierschutz für die Elternzeitvertretung …

Das Stadtbüro macht Platz für den neuen Buchladen

Wie in der Ausgabe 31 bereits angekündigt, machen wir in den Räumen unseres Stadtbüros auf der Annaberger Straße 5 Platz für den neuen Buchladen „Schalom“, der voraussichtlich am 1. Oktober eröffnen wird. Daher wird unser Büro unter der bekannten Adresse nur noch bis zum 25. August öffnen. Wir ziehen allerdings nur ein Haus weiter, nämlich …

Immer wieder Vandalismus im Austelpark

Das Zusammenleben auf dem Land und in der Kleinstadt bietet eine ganze Reihe Vorteile. Die Menschen kennen einander, sind meist nicht so gehetzt und glücklicherweise gibt man noch gegenseitig aufeinander Acht. Vor allem lebt man hier ruhig und sicher. Und schaut man sich in Zwönitz um, fällt es schwer, grundlegende Argumente zu finden, die einem …

NEU: Tonieboxen und Tonies zum Ausleihen

Seit 1.8.22 gibt es jetzt auch in der Stadtbibliothek in Zwönitz Tonieboxen inklusive Kreativ-Tonie und Tonies zum Ausleihen! Gestartet wird mit 15 Tonies und 3 Tonieboxen. Die Boxen und Tonies sind 4 Wochen ausleihbar, dabei kann man jeweils nur 1 Box inklusive Kreativ-Tonie und max. 2 Tonies ausleihen. Die Tonie-Boxen sind kinderleicht zu bedienen und …

Neue Online-Angebote auf der Zwönitzer Homepage

Bereits seit mehreren Jahren können verschiedene Anträge im Bereich des Melde- und Gewerbeamtes und bei Wahlen durch die Bürger digital gestellt werden. Vor allem bei den letzten beiden Wahlen wurde dieser Service zur Beantragung von Briefwahlunterlagen zahlreich genutzt. Seit Dezember 2021 stehen nun weitere digitale Bürgeranträge zur Verfügung. Diese Prozesse wurden in enger Zusammenarbeit zwischen …