Die Online-Ausgabe des Zwönitzer Anzeigers POWERED by Smart Zwönitz

Angezeigt: 11 - 20 von 30 ERGEBNISSEN

Zwäntzer feiern Lichtmess am 02. Februar

1. digitale Zwönitzer Lichtmess Am 02. Februar 2021 ab 17:45 Uhr Hier geht es zum LIvestream Wer uns Zwönitzer kennt, der weiß, dass uns Traditionen und deren Pflege wichtig sind. Eine solche Tradition ist es, dass in Zwönitz die Weihnachtsbeleuchtung bis Mariä Lichtmess am 2. Februar den Markt, Straßen und Gassen, Häuser und Fenster schmückt. …

Webcam bringt Zwönitzer Adventskalender 24 Stunden / 7 Tage die Woche nach Hause

Gegenüber dem Zwönitzer Rathaus wurde Anfang Dezember eine Webcam installiert. Hintergrund ist der Adventskalender der Stadt, welcher verschiedene Motive und Impressionen vergangener Hutzentage zeigt. Dafür wurden spezielle Lichtinstallationen gebaut, die nun die Fenster des Rathauses schmücken. Damit viele Menschen in den Genuss des Anblickes des Rathauses kommen, hat die Stadt mit dem Smart City Team …

Hinter den Kulissen der Papiermühle – das geheime Leben der Gegenstände, Teil II

Ein Museum beherbergt tausende Dinge und nur wenige davon sind für den Besucher sichtbar. Die Aufgabe der Museumsmitarbeiter ist es, sie zu sammeln, zu erfassen, zu bewahren und schließlich zu präsentieren. Anders gesagt – die Museumsfachleute bringen die Gegenstände zum Sprechen, damit die materialgewordene Geschichte in der Fantasie der Besucher lebendig wird. Das ist eine …

Zwönitzer Advent(skalender) und die MDR Sachsen Weihnachtstour 2020

Für die Zwönitzer und Gäste aus Nah und Fern eröffnen die Zwönitzer Hutzentage am Wochenende des 1. Advents normalerweise traditionell die erzgebirgische Advents- und Weihnachtszeit. Eigentlich… denn leider darf es pandemiebedingt in diesem Jahr diese von Vielen liebgewonnene Veranstaltung nicht geben. Damit die Vorfreude auf Weihnachten und das wortwörtliche Ankommen – so die Bedeutung des …

Zwönitzer Wunschbriefkasten steht im Advent für Wünsche bereit – Weiterleitung an den Weihnachtsmann garantiert!

Auch wenn wir die Zwönitzer Hutzentage nicht so feiern wie wir es lieben, so wird der Wunschbriefkasten dennoch auf dem Marktplatz bereitstehen. Der Zwönitzer Weihnachtsmann wird in gewohnter Verlässlichkeit allen Wunschzettelschreibern antworten, den Großen wie den Kleinen. Also liebe Kinder, greift schnell zu Papier und Stift und schreibt oder malt eure Wünsche auf! Vom 27.11. …

Hinter den Kulissen – Maschine erwacht zum Leben

Wer meint, im Museum bliebe es während pandemiebedingter Schließzeit still, irrt sich. Am 03.11.2020 konnte jeder Spaziergänger Keuchen, Kettenrasseln und undefinierbaren Krach aus der Papiermühle Niederzwönitz vernehmen, gefolgt von Rauschen, Rütteln und Rattern. Endlich war es soweit – die Pappenmaschine bekam nach 40 Jahren und altersbedingten Blessuren ein neues wollenes Gewand – den Endlosfilz. Der …

Zwönitzer HUTZEN(über 28)TAGE

Die aktuell steigenden Zahlen der Infektionen werfen erneut dunkle Schatten voraus. So erleben wir jetzt bis Ende November den sogenannten „Lockdown light“. Das bedeutet u.a., dass wir unsere Zwönitzer Hutzentage nicht so durchführen dürfen wie bisher. Das Fazit daraus lautet: keine Gäste in Zwönitz, keine Mehrumsätze in der Gastronomie und keine zusätzlichen Einkäufe im Einzelhandel. …

Hutfestival on Tour machte Station in Zwönitz

Am Sonntag, den 11.10., wurden gewöhnlich gekleidete Bürger mit auffälligen Kopfbedeckungen gesichtet – eine neue Bewegung, Vereinstracht, oder modische Empfehlung von Guido Maria Kretschmer? Bei genauer Betrachtung zeichnete sich ein Muster ab. Sie kamen alle aus Richtung Papiermühle und auf ihren Hüten standen die letzten Schlagzeilen geschrieben: „Hutfestival on Tour macht Station in Zwönitz“. Die …

Brauerei Zwönitz – im dreifachen Sinne „Radler-freundlich“ …

Künftig können nicht nur „Fahr-Radler“ ihr leckeres, von Dominik Naumann gebrautes „Radler“, genießen, sondern nun auch ganz offiziell die „Motor-Radler“. Dass das Gelände der Zwönitzer Brauerei schon für viele (K)Radfahrer und Wanderer ein beliebtes Ausflugsziel ist, ist kein Geheimnis. Mit dem am 24. September 2020 überreichte Zertifikat als „Motorradfreundlicher Hotelbetrieb“ wird der überregionale Bekanntheitsgrad noch …

Folgt uns auf Instagram!