Angezeigt: 1 - 10 von 24 ERGEBNISSEN
Jesusarmband

Passionsweg

Bei uns in Zwönitz gibt es seit drei Jahren einen Passionsweg. Engagierte Frauen aus allen christlichen Gemeinden des Ortes haben mit Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt dieses Projekt entwickelt und umgesetzt und so kann man an sieben Stationen die Passion Jesu ein Stück nachempfinden. Zuerst gehe ich bergauf zur Annenkapelle. An diesem Kraftort ist in …

Gruppenbild vor Kirche

Hormersdorfer Kirche erhält Signet

Das Zeichen der Kirche und den geöffneten Toren wird zukünftig am Eingang der Hormersdorfer Kirche angebracht sein. Am 21.März 2024 wurde es der Kirchgemeinde von Frau Kracht als Referentin für „Offene Kirche und Tourismus“ der Sächsischen Landeskirche übergeben und steht für eine „Verlässlich geöffnete Kirche“. Von O bis O, also von Ostern bis Oktober (genauer: …

Zwönitzer Sternsinger sammeln 3.000 Euro für benachteiligte Kinder

„Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit“ hieß das Leitwort der 66. Aktion Dreikönigssingen, in diesem Jahr mit der Beispielregion Amazonien. Die Sternsinger der katholischen Kirchgemeinde Zwönitz freuen sich über das Ergebnis ihres Engagements: Stolze 3.000 Euro wurden gezählt, als nach 5 Tagen bei Wind und Schnee die königlichen Sammelbüchsen ausgekippt wurden. 10 …

Neuer Pfarrer für die katholische Kirchgemeinde

Am 19. November verabschiedete sich Pfarrer Winfried Kuhnigk von der katholischen Kirchgemeinde Zwönitz mit einem letzten Gottestdienst Mit der Verschmelzung der Pfarreien Aue, Schwarzenberg, Stollberg und Zwönitz am 6. Januar 2019 wurde Pfarrer Kuhnigk Leiter der neuen Großpfarrei „Mariä Geburt“. Die Zwönitzer Gläubigen bedankten sich für die geleistete Arbeit mit einer beeindruckenden Ausgestaltung der Messe …

Benefizkonzert – über 1600 Euro Spenden für Jugendprojekt

Das Benefizkonzert am Sonntag vor dem ersten Advent in der katholischen Kirche St. Peter und Paul ist bereits zu einer guten Tradition geworden. Neu in diesem Jahr war der Aufruf, den Jugendchor der Kirchgemeinde hierfür durch Sangesfreudige aus Zwönitz und Umgebung zu ergänzen. Kurzerhand entstand so ein stimmgewaltiger Projektchor mit Instrumentalbegleitung unter der Leitung von …

Lust, etwas Neues auszuprobieren?

Lust, etwas Neues auszuprobieren? Am Kirchweihsamstag, 21. Oktober 2023 wird der Posaunenchor von 14:00 -17:00 Uhr in der Trinitatiskirche Blechblasinstrumente vorstellen, selber spielen und Mut machen, zum Ausprobieren. Um diese Instrumente zu lernen, gibt es keine Altersgrenze. Ob jung oder alt, alle sind herzlich eingeladen einmal reinzuschnuppern. Vor Ort gibt es Informationen, wie man die …

Neuzwönitzer – Friedemann Müller

Liebe Leserschaft, immer wieder ist im Zusammenhang mit dem Einbau der neuen Niederzwönitzer Kirchglocken der Name Friedemann Müller, nicht nur in Form von Berichterstattungen und Dokumentationen, aufgetaucht. Wer ist denn das, hat sich so mancher gefragt, denn Fakt ist: ein „Hiesiger“ ist er nicht. Wir haben recherchiert und herausgefunden, dass Friedemann Müller und seine Frau …

Begeisterung in Niederzwönitz kannte keine Grenzen

Liebe Leserin, lieber Leser des Zwönitzer Stadtanzeigers! Die neuen Glocken der St.Johannis-Kirche Niederzwönitz sind spätestens am Ostersonntag hunderten Menschen ans Herz gewachsen! Bei der Osterprozession früh 6.00 Uhr zum „ersten Läuten“ und beim zweiten „ersten Läuten“ am Nachmittag 16.00 Uhr begeisterten die Glocken mit ihrem harmonischen Klang die vielen Menschen, die es sich nicht nehmen …

Kreuzweg in Zwönitz ab 03.04.2023 – Einladung der Zwönitzer Kirchgemeinden

KREUZWEG – die PASSIONSZEIT erleben -dazu laden wir nach Zwönitz ein. Vom 3.4.- 16.4.23 kann man an 7 Stationen sehen, hören, lesen, fühlen…, was JESUS für uns tat. 1. EINZUG in JERUSALEM* St. Johannis-Kirche2. ABENDMAHL* Trinitatis- Kirche3. IN GETHSEMANE* Annen-Kapelle4. VERLEUGNUNG des PETRUS* Blasius- Kirche5. VERSPOTTET, GESCHLAGEN, VERURTEILT* Landeskirchliche Gemeinschaft6. JESU WEG zur HINRICHTUNG* Methodistische Kirche7. AM …

[instagram-feed]